Tipps, wie man sich am besten vor Einbrechern schützt, das hat nach Meinung der Saarbrücker Zeitung eine rumänische Einbrecherbande vor Gericht erzählt. Das berichtet die Saarbrücker Zeitung jedenfalls hier.

Da ich in dem Verfahren verteidigt habe, kann ich sagen, ganz so war es nicht. Tipps, um sich vor Einbrechern zu schützen, hat dort niemand gegeben. Vielmehr wurden Einbrüche eingeräumt und es wurde erklärt, wie die Einbrüche abliefen. Und die Einbrüche liefen ab, wie Einbrüche nun einmal ablaufen. Meiner Meinung nach noch nicht einmal sonderlich professionell.

Aber offensichtlich wird versucht, aus einem Verfahren mehrere Artikel zu gewinnen. Auch wenn es an den Haaren herbeigezogen wirkt.