Das Amtsgericht Saarbrücken scheint sich am Landgericht ein Beispiel zu nehmen. Dort würde nämlich vor nicht allzu langer Zeit von Samstag auf Sonntag bis um 3 Uhr verhandelt.

Anders kann ich es mir nicht erklären, dass ich zur Geisterstunde geladen werde.